03.02.2018 HSG Männer I – HSG Neudorf/Döbeln II 29:18 (14:8)

Kategorie: 1. Männer
Erstellt am Montag, 05. Februar 2018

Souveräner Sieg trotz phasenweiser schwacher Leistung 

Nach dem doch recht souveränen Erfolg gegen Chemnitz/Rottluff gastierte an diesem Samstag die Reserve der HSG Neudorf/Döbeln in unserer Halle. In diesem Spiel konnten die Trainier bis auf Patrick Talaga und Tom Geisler (verletzungsbedingt) auf alle Spieler zurückgreifen. Dementsprechend war das Ziel an die Leistungen vom vergangenen Wochenende anzuknüpfen. Die Gäste allerdings sind zurzeit akut im Abstiegskampf involviert, somit werden sie die Punkte nicht freiwillig abgegeben.  

Weiterlesen: 03.02.2018 HSG Männer I – HSG Neudorf/Döbeln II 29:18 (14:8)

27.01.2018 HSG Männer I - HSG Rottluff/Lok Chemnitz 35:26 (19:14)

Kategorie: 1. Männer
Erstellt am Montag, 29. Januar 2018

Ungefährdeter Sieg mit fadem Beigeschmack 

  • 01

Am heutigen Spieltag stand das zweite heimische Duell in der laufenden Saison gegen einen Chemnitzer Verein an. Bisher war Rottluff in Leipzig ungeschlagen und daran wollten sie weiter anknüpfen. Nach unserer schlechten Vorstellung in der letzten Woche in Böhlen, galt es auch für uns zu gewinnen und die Punkte daheim zu behalten.

Das Spiel wurde von Anfang an ein reger Schlagabtausch zwischen beiden Mannschaften. Durch schnelle Gegenstöße und noch nicht abgestimmte Abwehrreihen konnten auf beiden Seiten einfache Tore erzielt werden. Ein sehr probates Mittel stellten dabei die Außeneinläufer dar. Wir konnten uns jedoch nicht wirklich absetzen, da immer wieder technische Fehler auftraten oder der Ball seinen Weg in die gegnerischen Maschen nicht fand. Einige sehr unschöne Szenen und ein viel zu zartes Auftreten der Unparteiischen rundeten die Halbzeit ab. 

Weiterlesen: 27.01.2018 HSG Männer I - HSG Rottluff/Lok Chemnitz 35:26 (19:14)

20.01.2018 SG HV Böhlen - HSG Männer I 25:27 (10:10)

Kategorie: 1. Männer
Erstellt am Dienstag, 23. Januar 2018

Sieg trotz unrühmlicher Leistung

Am Samstag waren wir Gast beim Handballverein Böhlen. Die ersten Spiele der Rückrunde waren eher durchwachsen und konnten zum Teil durch mannschaftliches Engagement in den letzten Spielminuten gewonnen werden. Daher war das ausgemachte Ziel in Böhlen wieder zum alten Selbstbewusstsein finden. Doch auch hier sollte der Gegner keinesfalls unterschätzt werden, da die Gastgeber mit nur drei Punkten aktiv gegen den Abstieg spielen. Wir konnten erwarten, dass die Hausherren aus Böhlen mit allen Mitteln versuchen die Punkte in der heimischen Halle zu behalten.  

Weiterlesen: 20.01.2018 SG HV Böhlen - HSG Männer I 25:27 (10:10)

13.01.2018 HSG Männer I - SG Leipzig/Zwenkau II 34:29 (14:16)

Kategorie: 1. Männer
Erstellt am Dienstag, 16. Januar 2018

  • 4

Zweiten Bock der Saison umgestoßen

Am vergangenen Samstag kam es zum nächsten Derby der laufenden Saison. Beim ersten Heimspiel der Rückrunde empfingen wir die SG Leipzig/Zwenkau II. Mit einem Sieg sollte der direkte Tabellennachbar auf den vierten Platz verwiesen werden. Das versprach schon im Voraus eine spannende Partie bei der sich beide Mannschaften nichts schenken würden!

 

Weiterlesen: 13.01.2018 HSG Männer I - SG Leipzig/Zwenkau II 34:29 (14:16)

07.01.18 SG Chemnitzer HC - HSG Männer I 19:19 (12:9)

Kategorie: 1. Männer
Erstellt am Mittwoch, 10. Januar 2018

Holpriger Start in die Rückrunde  

Am Sonntag waren wir zu Gast bei dem Chemnitzer HC, allerdings ohne  unsere beiden Kreisläufer Sebastian Stieler und Patrick Talaga. Jedoch konnten wir uns aber auf Leonard  Jaehnichen als weiteren Kreisläufer verlassen, der die Reise nach Chemnitz mit antrat. Im Hinspiel konnten wir unseren heutigen Gegner infolge unseres überzeugenden Tempospiels souverän besiegen. Vor heimischer Kulisse wollte der Chemnitzer HC diese Niederlage egalisieren, daher sollte dieser Gegner keineswegs unterschätzt werden.   

Weiterlesen: 07.01.18 SG Chemnitzer HC - HSG Männer I 19:19 (12:9)

Copyright 2011 1. Männer. HSG Rückmarsdorf 1919 e.V.
Free Joomla Theme by Hostgator