04.11.18 Bornaer HV 09 – HSG Frauen II 15:30 (6:14)

Kategorie: 2. Frauen
Erstellt am Dienstag, 06. November 2018

Sicherer Start-Ziel-Sieg

Im Auswärtsspiel trafen wir auf die Frauen aus Borna, die momentan im unteren Tabellendrittel rangieren. Die klare Zielsetzung lautete daher, zwei Punkt mit nach Hause zu nehmen und unsere weiße Weste zu wahren. Dabei mussten wir auf unsere bis dato beste Torschützin Flo verzichten, für die allerdings Neuzugang Silvana und Rückkehrerin Jule ins Team rückten.

Die Partie begann etwas schleppend, mussten wir uns doch erst einmal an das reichlich verwendete Klebemittel am Ball gewöhnen. Nach ein paar Minuten waren wir dann aber Herr der Dinge und setzten uns kontinuierlich ab. Während Borna hauptsächlich durch eine Spielerin zu Torerfolgen kam, konnten wir von allen Positionen punkten. So ging es mit einem deutlichen 6:14 in die Pause.

Nach dem Pausenpfiff setzten wir unser Spiel fort und die Spielerinnen aus Borna konnten uns oftmals nur mit unlauteren Mitteln stoppen und so hagelte es 2-Minuten-Strafen für unseren Gegner. Die häufige Überzahl hätten wir noch deutlicher nutzen können. Positiv zu erwähnen bleibt, dass wir uns zu keinem Zeitpunkt auf die unschöne und destruktive Spielweise des Gegners eingelassen haben und alle heile nach Hause fahren konnten.

Ein großes Dankeschön auch an Micha und Danni, die uns als Offizielle von der Bank unterstützten und erfolgreich coachten.

Es spielten: Lima, Ines (beide Tor); Egi (1), Jess (4), Steps (1), Claudi (0+6), Jessi (4), Jule, Anika (3), Soni (2), Vivi (4+4), Silvana (1)

Copyright 2011 04.11.18 Bornaer HV 09 – HSG Frauen II 15:30 (6:14). HSG Rückmarsdorf 1919 e.V.
Free Joomla Theme by Hostgator