03.11.2018 SC DHfK Leipzig II – HSG Frauen III 22:24 (12:12)

Kategorie: 3. Frauen
Erstellt am Montag, 05. November 2018

Sieg durch Kampfeswille 

Diesen Samstag trafen wir erneut auf die zweite Mannschaft des SC DHfK Leipzig. Trotz geminderter Spieler anzahl waren wir sehr motiviert und wollten mit einem Sieg nach Hause gehen. Am Anfang brauchten beide Mannschaften etwas Zeit um sich erst einmal warm zuspielen, jedoch gelang es uns in den ersten Minuten durch eine gute defensive 6:0 Deckung mit 3:7 abzusetzen. Durch eine teilweise inkonsequente Deckung und fehlendem Glück im Abschluss gelang es unseren Gegnern bis zur Halbzeit auf ein 12:12 heranzukommen. 



Mit starken Siegeswille reagierten wir jedoch im weiteren Verlauf des Spieles immer wieder auf eigene Fehler in der Deckung, so dass wir das Spiel mit 22:24 für uns entscheiden konnten. 

Im gesamten Spiel wurde nur 2 gelbe Karten vergeben… 

Zum Abschluss ein paar Eindrücke von unseren Spielern zum Spiel: 
Else „Ich bin nicht extra nach Leipzig gefahren um zu verlieren“. 
Nele: „Mit viel Motivation und einem großen Kampfgeist ließen wir unsere Gegner bis auf einen Ausgleich nicht an uns ran und konnten am Ende mit einem 22:24 unsere verdienten 2 Punkte einholen.“ 
Anne: „Ich bin froh, dass wir dieses anstrengende Spiel gewonnen haben. Das haben wir uns verdient.“ 
Schnatt: „ Das war ein recht hartes Spiel und war bis zum Abpfiff sehr schnell. Am Ende war es jedoch auf beiden Seiten durch technische Regelfehler geprägt. Dies haben wir jedoch für Konter ausgenutzt. Wir konnten den Sieg durch einen starken Teamgeist und mannschaftszusammenhalt sichern. Denn jeder hat sein Bestes gegeben.“ 
Jenny: "SIEG, den haben wir uns auch verdient. Das war eine Klasse Teamleitung von der 1.-60. Minute“ 
Susi: „Durch tollen gemeinsamen Kampfgeist ein kräftezehrendes Spiel gewonnen." 
Dana: „Zwei Mannschaften, beide Teams spielerisch auf Augenhöhe und kämpferisch stark, aber letztlich konnte sich der unerbittliche Siegeswille von uns Rückmarsdorferinnen durchsetzen.“ 

Vanessa: „ Ein wahnsinnig aufregendes Spiel mit unermüdlichem Kampf- und Teamgeist, verdient gewonnen. „ 

Es spielten: Schnatt im Tor (2), Else (1), Jenny (4), Nele (1), Susi (2), Anne (8), Dana (6), Vanessa 

Copyright 2011 03.11.2018 SC DHfK Leipzig II – HSG Frauen III 22:24 (12:12) . HSG Rückmarsdorf 1919 e.V.
Free Joomla Theme by Hostgator