16.12.2017 Lok Wurzen II – HSG D-Jugend

Kategorie: Männliche Jugend D
Erstellt am Freitag, 22. Dezember 2017

Überzeugender Jahresabschluss 

Nachdem in der Vorrunde der Staffel B nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses gegenüber dem Bornaer HV der 5. Tabellenplatz verpasst wurde, hieß es nun in der „Hauptrunde 2“ zu zeigen wie sich die Jungs weiterentwickelt haben. Und diese verläuft, wenn man die in diese Runde zählenden Spiele berücksichtigt, sehr gut. Nach 2 Heimsiegen über Germania Zwenkau (16:06) und den LSV Südwest (27:04) folgte eine knappe Auswärtspleite bei Lok Mitte (21:22) und anschließend wieder klarer Heimsieg gegen Germania Zwenkau II (28:05). Doch was fehlte bisher? Der erste Auswärtssieg. Dies sollte sich nun im letzten Spiel des Jahres endlich ändern. Fein rausgeputzt mit schicken neuen Grün-Weißen HSG Pullovern ging es Samstagvormittag im leichten Schneetreiben nach Wurzen. Wenn man sich die Tabelle vor dem Spiel anschaute eigentlich eine klare Sache. So ging man auch gleich mit 2:0 in Führung. Danach allerdings ein paar zu einfache Gegentore und es musste beim Stand von 3:3 (7. Min) erst einmal eine Auszeit her. Die Trainer fanden scheinbar die richtigen Worte. Es folgten 6 Tore in 6 Minuten ohne ein Gegentor. Dieser 6 Tore Vorsprung konnte bis zur Halbzeit behauptet werden (7:13). Die zweite Halbzeit begann etwas zäh. Im Angriff wurde sich etwas viel Zeit gelassen, sodass Wurzen oft genug Zeit hatte seine Abwehr zu sortieren. Beim Stand von 9:17 platzte dann aber der Knoten. 5 Tore in Folge für die HSG führten zur ersten wurzener Auszeit (9:23). Diese nutzte aber nichts. Die Jungs drehten noch mal so richtig auf, sodass am Ende ein klarer 31:10 Auswärtssieg die Anzeigetafel schmückte. Somit feierte man im letzten Spiel des Jahres den lang ersehnten 1. Auswärtssieg. So kann es weitergehen! 
Die HSG mJD wünscht Allen frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins Jahr 2018! 


HSG: Felix (TH), Max, Leon (8), Florian (3), Henry, Luis (8), Philip, Colin (2), Maximilian (5), Bennet (5) 

14.10.2017 mJD – LSV Südwest 27:04 (17:02)

Kategorie: Männliche Jugend D
Erstellt am Dienstag, 17. Oktober 2017

3. Heimspiel - 3. Sieg!

Die Vorzeichen standen gut. Schließlich wurde der bisher noch sieglose LSV in der Sporthalle an der Radrennbahn empfangen. Außerdem wurde die Pause seit dem letzten Spiel für ein kurzes Trainingslager in Naumburg genutzt. Einzig die Tatsache, dass ferienbedingt nur 7 Feldspieler zur Verfügung standen, trübte etwas die Vorfreude. Aber an der Kondition wurde ja ausreichend im Trainingslager gearbeitet. Einen Wechsel gab es dann doch gleich zu Beginn: im 5. Saisonspiel kam bereits der dritte Torhüter zum Einsatz (Eine Entdeckung des Trainingslagers).

Weiterlesen: 14.10.2017 mJD – LSV Südwest 27:04 (17:02)

16.09.2017 HSG D-Jugend – Germania Zwenkau

Kategorie: Männliche Jugend D
Erstellt am Montag, 18. September 2017

2. Heimspiel - 2. Sieg! 

Im 3. Saisonspiel war der vermeintliche Lieblingsgegner zu Gast. Schließlich gab es in der letzten Saison nur einen Sieg und der war nun mal gegen Germania Zwenkau. Weitere spannende Duelle folgten in der Sommerpause beim Beachhandball am Kap vom Zwenkauer See. Die Vergangenheit zeigte bereits, dass Zwenkau oft mit Würfen aus der zweiten Reihe die Abwehr auszuhebeln versucht. Ein Wechsel im Tor und eine offensive Deckung – die Marschroute in diesem Heimspiel. Und die Taktik ging auf. Nachdem es im vergangenen Spiel in den ersten Minuten einige Gegentore hagelte, hielt die Null diesmal bis zur 6. Minute und da stand es bereits 2:0 für unsere Jungs. Auch mit etwas Hilfe vom gegnerischen Torhüter erarbeitete sich die Mannschaft einen recht komfortablen Vorsprung (5:2). Dann allerdings, geschah es wieder! Ein paar Nachlässigkeiten und eine aggressivere Abwehr der Zwenkauer schienen das Spiel noch einmal spannend werden zu lassen. Eine Auszeit unserer Trainer in der 17. Minute (5:3)unterbrach diesen Trend und es ging ohne jedes weitere Gegentor in die Pause (6:3). 

Weiterlesen: 16.09.2017 HSG D-Jugend – Germania Zwenkau

10.09.2017 SG LVB/ Mölkau II – HSG D-Jugend

Kategorie: Männliche Jugend D
Erstellt am Dienstag, 12. September 2017

Rutschige Niederlage beim Ersten Auswärtsspiel

Nachdem am 1. Spieltag, etwas überraschend, der Bornaer SV ziemlich deutlich mit 19:9 nach Hause geschickt wurde, stand nun das erste Auswärtsspiel der Saison an. Dazu ging es in den Westen von Leipzig zur Spielgemeinschaft SG LVB/ Mölkau II. Wie in der Vorsaison traf man auch diesmal wieder in einer Halle aufeinander in der die Kinder vorwiegend bedacht waren, Bodenhaftung unter ihre Füße zu bekommen. Die HSG Mannschaft begann in einer aus dem 1. Saisonspiel bereits bewährten Aufstellung. Allerdings konnte zunächst nicht an die gute Leistung vom letzten Spiel angeknüpft werden. Wie schon so oft in der Vorsaison wurde der Beginn etwas verschlafen und nach 3 Minuten lag man 0:3 zurück.

Weiterlesen: 10.09.2017 SG LVB/ Mölkau II – HSG D-Jugend

Saisonabschluss 2016/17 gemischte Jugend D I

Kategorie: Männliche Jugend D
Erstellt am Sonntag, 28. Mai 2017
  • 1

Nach 3 ½  Jahren gemeinsamer Zeit hat sich zum Saisonabschluss 2016/2017 die Mannschaft von Diana und Doreen getrennt.

In der Saison 2014/15 sind wir das erste Mal nach knapp einem Jahr nur Training in der E-Jugend gestartet. Trotz vieler Zu- und Abgänge haben wir uns gemeinsam von Jahr zu Jahr gesteigert. 2016/17 das Jahr der Trennung wurde als Kreismeister beendet. 

Weiterlesen: Saisonabschluss 2016/17 gemischte Jugend D I

Copyright 2011 Männliche Jugend D. HSG Rückmarsdorf 1919 e.V.
Free Joomla Theme by Hostgator